So lief das Probenähen zum Dirndl DILA inklusive LOOKBOOK….

Ein wunderschönes Probenähen ist zu Ende gegangen und ich freue mich, euch die Ergebnisse meiner unglaublich talentiereten und fleißigen Probenäherinnen zu zeigen.

Jedes Dirndl ist ein absolutes Unikat geworden und ich denke, unterschiedlicher hätten sie nicht sein können.

An dieser Stelle ein HERZLICHER DANK an meine fleißigen Probenäherinnen ♥!!!

Aber wie kommt ein Dirndl- Schnitt in die MAKESA Schnitt-Parade und warum gibt es ihn hier jetzt nicht zu kaufen.

Achtung WERBUNG ;-)!

Anfang des Jahres schrieb mir Kerstin vom Fadenreich Erding, dass sie gerne einen modernen, schlichten und einfachen Dirndl Schnitt für ihren Laden hätte. Ein paar Nachrichten und Entwürfe später war der Entwurf und das Design fixiert und einem traumhaften Schnittmuster, mit großem Gestaltungspielraum, stand nichts mehr im Weg.

Ein für mich wunderschöner Auftrag neigt sich, mit diesem besonderen Probenähen, dem Ende und nächste Woche machen sich die Schnittpakete auf den Weg nach Erding. Dort warten sie dann auf alle zukünftigen, glücklichen Dirndl- Näherinnen.

Im Fadendreich Erding bekommst du wunderschöne Stoffe, passende Accesoires und eine Top Beratung rund ums Dirndl- Nähen. Aber nicht nur das, du kannst dich auch in einem Dirndl- Nähkurs unterstützen lassen.

Für mich selber sind mittlerweile zwei Dirndl entstanden, einmal ein langes, festliches und einmal eines in 7/8 Länge, welches sehr alltagstauglich ist. Beim Fotografieren versuchte ich es unterschiedlich zu kombinieren und fühlte mich in allen Varianten sehr wohl.

Die Silouette eines Dirndls schmeichelt der weiblichen Figur ja sehr und vielen gefällt es, aber nicht jeder hat die Anlässe oder passende Umgebung um ein Dirndl zu tragen. Deshalb enstand für mich die Idee, ob sich das Dirndl nicht wunderbar mit einem Sommerkleid kombinieren ließe…

Was meinst du?

Ich denke ein paar Änderungen bräuchte es aber dann könnte ein wunderschöner Kleiderschnitt entstehen, der sich als luftiges Sommerkleid aber auch als festliches Kleid nähen ließe.

Schreib mir doch deine Meinung dazu, ich bin sehr gespant und freue mich über deine Nachricht.

Aber nun wünsche ich dir ein genussvolles Schmökern im Lookbook zu Dirndl DILA,  mit meinen fabelhaften Probenäherinnen!

 

Alles Liebe Theresa

2 Kommentare bei „So lief das Probenähen zum Dirndl DILA inklusive LOOKBOOK….“

  1. Tolle Kleider sind entstanden – und so unterschiedlich! ❤️ Ich finde die Idee das Dirndl mit einem Sommerkleid zu kombinieren spitze – so lässt es sich immer wieder neu interpretieren

    1. Danke Romana! Ich könnte mir das auch wirklich gut vorstellen. Vielleicht mit einer anderen Tägerlösung und einer durchgehenden Knopfleiste!? Mal schauen 🙂 …

Schreibe einen Kommentar

*