ES GIBT NEUIGKEITEN… Probenähen Rock RUBIA

Für den Herbst wollte ich mir unbedingt einen Rock nähen. Ich hatte so richtig Lust wieder mal etwas Aufwendigeres mit besonderen Details zu nähen und so entstand Rock RUBIA.
2 Probemodelle waren nötig, bis ich wirklich mit Form, Silhouette und Funktion zufrieden war. Das 3. Modell war perfekt – genau so,  wie ich ihn mir vorgestellt hatte. Faltenposition, Faltentiefe, Knopfverschluss, A-Form und Länge harmonierten und der Schnitt zum Lieblingsrock stand fest.

E- BOOK: Schnittmuster und Nähanleitung Rock RUBIA

Meine lieben Probenäherinnen legten los und „hauten mich sprichwörtlich um“ mit ihren einzigartigen Kreationen von RUBIA. Der Rock ist durch Faltenposition und Knopfleiste ein Projekt, das etwas Näherfahrung fordert, ein paar der Mädels jedoch teilten mir mit, dass sie sich das Stück im ersten Moment nicht zu getraut hätten, nun aber total stolz sind, diese Herausforderung gemeistert zu haben.
Und dann…
…kamen die Fotos der fertigen Stücke und die fleißigen Ladies überraschten mich mit fabelhaften Materialkombinationen und zeigten, wie unterschiedlich der Rock getragen werden kann. Ihr Lieben, noch einmal ein Herzliches DANKESCHÖN an euch!
Aber nun Trommelwirbel…
…ich freu mich total, euch diese wunderschönen Modelle und ihre Designerinnen vorstellen zu dürfen.

————————————————————————————–

Die hübsche Svenja von novasew kreierte diese wunderschöne RUBIA- Version in einem Rosé- Ton und Rauhlederimitat – einfach ein Traum!

————————————————————————————–

Schwarzer Breitcord stand bei Judith von _junep_ am Programm. An Cord hatte ich davor noch nicht gedacht, aber diese schicke Version ist einfach hervorragend geworden. Die silbernen Druckknöpfe ergänzen ihr Modell perfekt!

————————————————————————————–

Breitcord wurde auch bei der lieben Janina von GARNIKAT verwendet und zwar dieses Mal in Grau. Sie verpasste RUBIA noch einen extra Hingucker mit einem zur Zeit total angesagten, aufgesteppten Webband an der Seitennaht.

————————————————————————————–

Tine von naehbehn kreierte diesen supercoolen RUBIA auch in Schwarz. Außerdem zeigte sie mit ihrer Knopfwahl, wie man dem Rock zusätzlich eine eigene Note geben kann.

————————————————————————————–

Einen ganz besonderen Grünton in Rauhlederoptik verwendete Carmen von carmen.naeht für ihren RUBIA und ich finde, der Rock steht ihr einfach perfekt!

————————————————————————————–

Maria von ich_sein verarbeitete grauen Wollstoff in Kombination mit Holzknöpfen und beweist mit ihrer Materialwahl ein weiteres Mal, wie wandelbar der Stil des Schnittes ist.

————————————————————————————–

So und jetzt seid ihr dran 😀 – viel Freude mit RUBIA!!!

Alles Liebe Theresa

E- BOOK: Schnittmuster und Nähanleitung Rock RUBIA

 

Schreibe einen Kommentar

*